Netzersatzanlage mit Lichtmast (NEA LiMa)

Foto: THW/ Wolfram Haeseler

Der Ortsverband Quedlinburg besitzt zur Erfüllung der Aufgaben der örtlichen Gefahrenabwehr zwei Netzersatzanlagen. Diese haben eine Leistung von 50 kVA bzw. von 16 kVA. Die 50 kVA NEA besitzt einen Lichtmast.

 

Technische Daten