Harzgerode, 18.08.2018, von Tobias Heine

THW beim Feuerwehrfest Harzgerode

Trümmersuchhunde mit Hundeführerin; Foto: Reiner Tiebe

Oft bangt man bei Veranstalltungen um das Wetter. Das in diesem Jahr völlig anders. Der THW Ortsverband Quedlinburg war bei hohen Temperaturen und bei bestem Wetter zu Gast beim Fest zur 149 Jahrfeier der Freiwilligen Feuerwehr Harzgerode.

 

Die Helferinnen und Helfer präsentierten sich mit einem Stand, der einige Attraktionen bot:

Aus dem Einsatzgerüstsystem (EGS) bauten sie einen 9 Meter hohen Turm, an dem eine Kletterwand angebracht war, die Interessierte bezwingen konnten. Auf der anderen Seite war eine Steilbahn angebracht, mit der man fahren und die gute Aussicht genießen konnte. Was sich nach Spiel und Spaß anhört, hat für die Einsatzkräfte im Einsatz einen ernsten Hintergrund. Die Seilbahn beispielsweise kann zum Material oder Personentransport über völlig unzugängliches Gelände dienen, wie es reißende Flüsse, Schluchten oder Gebäudetrümmer sein können. Das Einsatzgerüstsystem, aus dem der Turm errichtet wurde, kann zum Bau von Arbeits- oder Löschplattformen, Behelfsbrücken bzw.-stege eingesetzt werden.

Für Tierfreunde war die Fachgruppe Ortung mit den Trümmersuchhunden vor Ort. Sie zeigten, wie ein eingespieltes Team aus Hundeführer und Spürnase verschüttete Personen finden kann. Dazu wurden kleine Verstecke auf der Präsentationswiese aufgebaut. Die Hunde sind im Einsatzfall sehr hilfreich, um eine verhältnismäßig große Fläche in kurzer Zeit nach Personen abzusuchen. Danch kann weitere Ortungstechnik eingesetzt werden. Unter anderem wurde die SearchCam vorgestellt, die eine Art Videoendoskopkamera ist, die für Einsatzkräfte optimiert ist.

Den ganzen Tag war auch die Jugendgruppe vor Ort und betreute einen Teil der Technik gemäß dem Motto "von Kindern für Kinder". Auch beim Auf- und Abbau zeigte, wie gut sie unsere Technik beherrschen und stellte sehr viele helfende Hände bereit. Der Ortsverband bedankt sich bei der freiwilligen Feuerwehr Harzgerode für die wiederholte Einladung unf gut Bewirrtung bei dem Fest.

Die Mitglieder des THW arbeiten ehrenamtlich neben ihrem eigentlichen Beruf und bilden eine wichtige Stütze im Rettungssystem. Werde auch du Helfer.


  • Trümmersuchhunde mit Hundeführerin; Foto: Reiner Tiebe

  • Überblick: Hundeshow, Seilbahn und Kletterwand beim THW zum Feuerwehrfest in Harzgerode; Foto: Reiner Tiebe

  • An der Kletterwand; Foto: Reiner Tiebe

  • Spaß mit der Seilbahn; Foto: Reiner Tiebe

  • Beeindruckend: Mit der SearchCam durch Trümmer schauen; Foto: Reiner Tiebe

  • letzte Beratung am Vermisstenversteck für die Rettungshunde; Foto: Reiner Tiebe

  • immer ein Team; Foto: Reiner Tiebe

  • Präsentation der Arbeit mit den Hunden; Foto: Reiner Tiebe

  • "Bergstation" der Seilbahn für Jung und Alt; Foto: Reiner Tiebe

  • Showeinsatz der Feuerwehr: Verkehrsunfall; Foto: Reiner Tiebe

  • Spielmannszug beim Festumzug; Foto: Reiner Tiebe

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: