Löderburger See, 09.06.2019, von Susan Bernd

Jugendzeltlager am Löderburger See

JugendAusbildungsCamp 2019 im Regionalbereich Magdeburg Der Einladung zum Löderburger See folgten vier Ortsverbände

Quelle: Susan Bernd (THW RST MD)

Vom 07.06. bis 10.06.2019 verbrachten Junghelferinnen und Junghelfer aus vier Ortsverbänden des Regionalbereiches Magdeburg ein ereignisreiches Ausbildungswochenende am Löderburger See in der Nähe von Staßfurt.

Der Sonnabend war ganz der Ausbildung gewidmet, an verschiedenen Stationen wurden Fertigkeiten in der Holz- und Metallbearbeitung, dem Sandsackbau und Überwinden von Gräben und verschiedene Arten Stiche und Bunde vermittelt. Außerdem gab es einen Exkurs zum Thema taktische Zeichen und beim Retten mittels schiefer Ebene ging es hoch hinaus.  Und die Wettkampfmannschaft aus dem OV Quedlinburg  konnte sich ganz den Aufgaben zum Bundesjugendwettkampf widmen. Und zum ersten mal hatten Junghelfer und Junghelferinnen ab 15 Jahren die Möglichkeit an der Ausbildung Sprechfunk Grundausbildung teilzunehmen. 

Um die Ausbildung abzurunden, stand am Sonntag Vormittag die Erkundung des Geländes um den Löderburger See auf dem Programm. Hier waren noch einmal drei Stationen zu absolvieren. Kenntnisse in THW Theorie waren ebenso gefragt wie der Aufbau einer Leonardo Brücke und die Wiederholdung der am Vortag erlernten Stiche und Bunde.

Und natürlich war der See Hauptanziehungspunkt für alle Beteiligten. Das herrliche Badewetter und die guten Bedingungen luden zum Baden und Wasserspielen ein, sogar die Riesenrutsche war geöffnet und erfreute sich großer Beliebtheit.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten sehr viel Spaß und freuen sich schon darauf, sich im November zum Besuch des „Phaeno“ in Wolfsburg wieder zu sehen.

Allen Unterstützer, voran dem OV Staßfurt und den Ausbildern und Jugendbetreuern einen ganz großen Dank für das tolle Wochenende.


  • Quelle: Susan Bernd (THW RST MD)

  • Quelle: Susan Bernd (THW RST MD)

  • Quelle: Marco Wagner, THW OV Staßfurt

  • Quelle: Marco Wagner, THW OV Staßfurt

  • Quelle: Marco Wagner, THW OV Staßfurt

  • Quelle: Marco Wagner, THW OV Staßfurt

  • Quelle: Marco Wagner, THW OV Staßfurt

  • Quelle: Marco Wagner, THW OV Staßfurt

  • Quelle: Marco Wagner, THW OV Staßfurt

  • Quelle: Marco Wagner, THW OV Staßfurt

  • Quelle: Marco Wagner, THW OV Staßfurt

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: