Schadeleben, Stadt Seeland, 09.06.2020, von Marco Wagner THW OV Staßfurt, Tobias Heine

Einsatz nach Scheunenbrand in Schadeleben

Bildquelle: THW/ Ortsverband Staßfurt / Marco Wagner

Am gestrigen Montag ertönte um 20.59 Uhr unser Pieper.

Die Kameraden der Feuerwehr Stadt Seeland brauchten unsere Unterstützung bei einem Gebäudebrand in Schadeleben.

Sofort rückten 10 Kameraden mit dem Zugtrupp, dem GKW I und der Fachgruppe Räumen des THW Ortsverbandes Staßfurt sowie der Quedlinburger Baufachberater aus.

An der Einsatzstelle angekommen, waren die Löscharbeiten weitestgehend abgeschlossen. Nur einige Glutnester wiedersetzten sich dem Wasser.

Die Gebäudestruktur des verlassenen Hauses war so schwer beschädigt das der Baufachberater des THW Quedlinburgs den Abriss als einzige Option sah. Dadurch konnte die Gefahr für die Öffentlichkeit vermieden und auch die letzten Brandherde abgelöscht werden.

In Zusammenarbeit mit der Feuerwehr wurden die Dachziegel entfernt, die Dachkonstruktion eingeschnitten und der einsturzgefährdete Giebel mittels Radlader nach innen geschuppst.

Stück für Stück bahnte sich der Radlader einen Zugang in das Gebäude. Drücken, schieben, greifen und ziehen, bis alle gefahren beseitigt waren. Mit der Wärmebildkamera und viel Wasser über die Drehleiter wurde dann alles erlöschen was sich bis dahin noch dem Wasser entziehen konnte.

Der Radlader beräumte noch die Straße und versuchte so gut es halt ging eine saubere Einsatzstelle zu hinterlassen.

Gegen 2.30 Uhr wurden alle Arbeiten eingestellt.

Zusammenräumen, verlasten und zurück in den Ortsverband.

Gegen 4 Uhr, bei herrlichem Vogelgezwitscher, war die vorläufige Nachbereitung abgeschlossen.

Und wie immer an dieser Stelle:

Danke an alle beteiligten Kameraden der Feuerwehr, des ASB und THW


  • Bildquelle: THW/ Ortsverband Staßfurt / Marco Wagner

  • Bildquelle: THW/ Ortsverband Staßfurt / Marco Wagner

  • Bildquelle: THW/ Ortsverband Staßfurt / Marco Wagner

  • Bildquelle: THW/ Ortsverband Staßfurt / Marco Wagner

  • Bildquelle: THW/ Ortsverband Staßfurt / Marco Wagner

  • Bildquelle: THW/ Ortsverband Staßfurt / Marco Wagner

  • Bildquelle: THW/ Ortsverband Staßfurt / Marco Wagner

  • Bildquelle: THW/ Ortsverband Staßfurt / Marco Wagner

  • Bildquelle: THW/ Ortsverband Staßfurt / Marco Wagner

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: